Wegpunktprojektion über groeßere Entfernungen

Allgemeines zum Thema Geocaching

Moderatoren: bastfloh, Portitzer

tim.buktu
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Montag 3. Juni 2013, 12:51
Hobby: GeoCaching
Postleitzahl: 79111
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein

Wegpunktprojektion über groeßere Entfernungen

Beitragvon tim.buktu » Montag 3. Juni 2013, 13:24

Hallo Rätzelfreunde,

sitze nun seit längerem an einem Mystery, welcher die Berechnung einer festgelegten Distanz von einer festen Koordinate erfordert.

Nun gut, mit einer Wegpunktprojektion sollte sich das lösen lassen. Dachte ich zu mindestens. Alles rechnen führte mich jedoch nicht an das gewünschte Ziel.

Nachgelesen und fetgestellt, dass die Erdkrümmung über größere Strecken mit der Wegpunktprojektion nicht möglich ist. Wie also kann man rechnerisch einen Zielpunkt ermitteln?

Im Detail geht es bei dem Rätzel darum, von einer Startkoordinate 123,919488km (77mi) nach Norden, um dann erneut die selbe Strecke nach Osten und im Anschluss nach Süden zu gehen.
Wo liegt mein Denkfehler?

Danke im voraus für Tipps.
tim

sam-saxony
Cacher-Profi
Beiträge: 90
Registriert: Dienstag 17. April 2012, 15:39
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 4862
Land: Deutschland

Re: Wegpunktprojektion über groeßere Entfernungen

Beitragvon sam-saxony » Montag 3. Juni 2013, 16:19

Hallo Tim.Buktu,
u.U. liegt's nur am entsprechenden Berechnungs-Tool? Versuche doch mal Fizzycalc, falls nicht bereits geschehen.
BG
S.A.M.S.

tim.buktu
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Montag 3. Juni 2013, 12:51
Hobby: GeoCaching
Postleitzahl: 79111
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein

Re: Wegpunktprojektion über groeßere Entfernungen

Beitragvon tim.buktu » Montag 3. Juni 2013, 21:15

Hallo S.A.M.S.

herzlichen Dank für deinen Hinweis. Wahrscheinlich stimmt das Ergebnis - muss ja erst noch den Outdoorteil erledigen.

Gruß
tim

Benutzeravatar
road_runner31
Cacher-Profi
Beiträge: 329
Registriert: Montag 13. Juli 2009, 15:26
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 4416
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01719789961
Wohnort: Rötha
Kontaktdaten:

Re: Wegpunktprojektion über groeßere Entfernungen

Beitragvon road_runner31 » Donnerstag 6. Juni 2013, 08:50

Irgendwie liest sich das so, als könnte man aus den 3 Peilungen eine machen?! :mrgreen: :mrgreen:
Ach, und noch ein Tipp (nur Spaß!):
http://coord.info/GC3TW2Y

Viele Grüße
Steven
BildBild


Zurück zu „Fragen, Anregungen und Hinweise“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast