31 Souvenirs im August

Allgemeines zum Thema Geocaching

Moderatoren: bastfloh, Portitzer

Benutzeravatar
LadyDai
Geocacher
Beiträge: 27
Registriert: Mittwoch 23. Mai 2012, 09:21
Hobby: Cachen, Tauchen
Postleitzahl: 4205
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01774302669
Funke mit zum Cachen: Nein

Re: 31 Souvenirs im August

Beitragvon LadyDai » Montag 26. August 2013, 12:33

Marco von der Parthe hat geschrieben:Es gibt 1000 Möglichkeiten, sich irgendwie zu beschäftigen :roll: warum nich :lol:
Aber was gc.com jetzt mit seinen Souveniren anfängt, find ich [ :idea: dieses Wort wurde vom Schimpfwortfilter gelöscht :idea: ]


Ist doch jeden selber überlassen ob er mitmacht.

Ich finde den Event-August klasse, hatte bisher viele nette Begegnungen, Erlebnisse, Gespräche und so manches Gesicht verband sich mit einem Nick den man schon öfters las. Ich glaube der September wird Suchterscheinungen hervorrufen. ;-) :D :D :D :D :D

Benutzeravatar
Ghanaer77
Cacher-Profi
Beiträge: 85
Registriert: Mittwoch 4. August 2010, 07:17
Hobby: Geocaching
Land: Deutschland

Re: 31 Souvenirs im August

Beitragvon Ghanaer77 » Montag 26. August 2013, 14:12

LadyDai hat geschrieben:
....Ich finde den Event-August klasse, hatte bisher viele nette Begegnungen, Erlebnisse, Gespräche und so manches Gesicht verband sich mit einem Nick den man schon öfters las. Ich glaube der September wird Suchterscheinungen hervorrufen. ;-) :D :D :D :D :D



Ich seh das, wie schon gesagt genau wie der Kuno. Aber ich bin da ganz locker, es kann jeder so machen wie er will ;-)
Viele nette Begegnungen usw..das klingt als hättest du das ohne Geocaching nicht gehabt und im September wirds wieder einsam?

Dirdi-LE
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Montag 18. Februar 2013, 21:38
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 4347
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein
Wohnort: Leipzig

31 Souvenirs im August

Beitragvon Dirdi-LE » Montag 26. August 2013, 15:52

Hallöchen miteinander,

irgendwie verstehe ich die ganze Aufregung nicht. Wenn jemand zu den Events gehen will, ist es doch schön. Und wenn er dabei noch nette Gespräche führen, den ein oder anderen Tipp bekommen und Nick und Gesicht verbinden kann, umso besser. Ein anderer, den das eben nicht so reizt, bleibt dem Event fern. Damit haben beide das, was sie wollen, und die Diskussion hat ein Ende.

Wir jedenfalls haben im Urlaub auf Usedom ein kleines Strandevent durchgeführt, dort andere nette Cacher und auch die Owner hinter den gefundenen Caches kennengelernt. Ich war froh, mich zu der Aktion durchgerungen zu haben. Dabei war mir der Statistikpunkt völlig egal, im Vordergrund standen das Kennenlernen, Quatschen und Tratschen mit bis dato völlig unbekannten Gesichtern. :wink:

Also genug der Diskussion und jede/r soll's so machen, wie sie/er denkt. :P

Happy Hunting!

Benutzeravatar
LadyDai
Geocacher
Beiträge: 27
Registriert: Mittwoch 23. Mai 2012, 09:21
Hobby: Cachen, Tauchen
Postleitzahl: 4205
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01774302669
Funke mit zum Cachen: Nein

Re: 31 Souvenirs im August

Beitragvon LadyDai » Dienstag 27. August 2013, 07:25

Ghanaer77 hat geschrieben:Viele nette Begegnungen usw..das klingt als hättest du das ohne Geocaching nicht gehabt und im September wirds wieder einsam?



Dazu erzähle ich dir eher was privat aber wie war der Spruch? "Dosen gesucht, Freunde gefunden."
Vor Geocaching hatte ich zwar auch reichlich Kontakte aber nicht so viele Treffmöglichkeiten durch berufliches und Abendschule. Im September wird es sicher wieder ruhiger.

Marco von der Parthe
Cacher-Profi
Beiträge: 54
Registriert: Freitag 31. Oktober 2008, 01:27
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 4668
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01786610175
Wohnort: Grimma

Re: 31 Souvenirs im August

Beitragvon Marco von der Parthe » Mittwoch 28. August 2013, 13:23

Sicher wird es irgendwann eine Jahres-Souvenir-Kollektion geben. Die gibt es dann parallel zur schon altbekannten Jahresmatrix, aber eben nur für Cachefunde nach dem 1.8.2013.
Ich hab mal für einen Cache die Lücken in meiner Jahresmatrix gefüllt, und kam mir dabei aber schon blöd vor, mir selber gegenüber jedenfalls. Ich werds nicht nochmal machen, wegen der bösen Sinnfrage.
Dabei ist sowas natürlich nicht blöd, sobald es in Mode gekommen ist jedenfalls nicht mehr. Naja, es ist eine uralte Geschichte, etwa so alt wie das Sprichwort mit dem Kuhschwanz.

Deshalb möchte ich mich natürlich bei allen zutiefst entschuldigen, deren religiöse Gefühle oder so ich verletzt habe, indem ich hier meine Meinung kundgetan habe
(ich dachte dafür wäre dieser Threat eröffnet worden). Selbstverständlich kann jeder machen was er will, solange es ihm Spaß macht und auch darüber hinaus, und so solls auch bleiben.
Meine Anmerkung, dass groundspeak doch lieber erstmal seine Ländersouvenir-Kollektion vervollständigen sollte, bevor da "Kalendertage" druntergemischt werden, bleibt davon allerdings unberührt.

Im Gegenzug erhoffe ich da natürlich auch etwas Verständnis gegenüber denen, die nicht immer alles Neuartige mitmachen wollen. Z.B. dass man da nicht die durch dreistellige Powertrails und ausgefeilte Statistikdatenbanken in die Höhe getriebenen Serverkosten mitbezahlen will und eben Basic Member bleibt. Auch diese Augustchallenge frißt Serverkapazitäten. :shock: Oh weh, ich erwisch mich schon wieder wie ich hier ungehemmt meine Meinung kund tue ... soll ich ja nich mehr :shock:
sei freundlich zu unfreundlichen Menschen, die brauchen's am meisten ;-)

Dirdi-LE
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Montag 18. Februar 2013, 21:38
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 4347
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein
Wohnort: Leipzig

Re: 31 Souvenirs im August

Beitragvon Dirdi-LE » Mittwoch 28. August 2013, 17:45

Klar ist der Threat dafür da, dass jeder seine Meinung äußern kann. Und es kann und wird Dir keiner verbieten, die Deinige zu äußern. Jetzt nimm das Gesagte nicht so ernst, dass Du Dich gar nicht mehr zu Wort meldest. DAS will nun wirklich niemand.
Bei der Ländersouvenir-Kollektion bin ich im übrigen Deiner Meinung. Es wäre wirklich an der Zeit, auch für bisher nicht gelistete Staaten ein Souvenir anzufertigen. Weißt Du (oder ein anderer Leser), ob man sich da irgendwie einbringen kann oder ob das Groundspeak-intern gelöst wird?

Dirk

FenaGrom
Cacher-Profi
Beiträge: 109
Registriert: Donnerstag 8. September 2011, 17:34
Hobby: Geocaching
Land: Deutschland

Re: 31 Souvenirs im August

Beitragvon FenaGrom » Mittwoch 28. August 2013, 18:44

Dirdi-LE hat geschrieben:Weißt Du (oder ein anderer Leser), ob man sich da irgendwie einbringen kann oder ob das Groundspeak-intern gelöst wird?

Ich meine, dass das Souvenir für das Mega-Event in Leipzig von Herrn Steinfrau (oder so ähnlich :wink: ) gestaltet wurde. Also in gewisser Weise ist das offenbar möglich.

Der Wald-Pirat
Cacher-Profi
Beiträge: 232
Registriert: Sonntag 11. September 2011, 12:57
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland

Re: 31 Souvenirs im August

Beitragvon Der Wald-Pirat » Freitag 30. August 2013, 10:26

Ghanaer77 hat geschrieben:Viele nette Begegnungen usw..das klingt als hättest du das ohne Geocaching nicht gehabt und im September wirds wieder einsam?


Ein bißchen mehr Kontakt mit den anderen Leipziger Cachern war m.E. eher positiv.
Aber es gibt natürlich auch Kontakte jenseits der Events: Am letzten Mi bin ich dann lieber mit einem Saarländer Cacher auf Leben und Tod unterwegs gewesen.

Der Wald-Pirat
Cacher-Profi
Beiträge: 232
Registriert: Sonntag 11. September 2011, 12:57
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland

Re: 31 Souvenirs im August

Beitragvon Der Wald-Pirat » Freitag 30. August 2013, 10:36

Marco von der Parthe hat geschrieben:Sicher wird es irgendwann eine Jahres-Souvenir-Kollektion geben. Die gibt es dann parallel zur schon altbekannten Jahresmatrix, aber eben nur für Cachefunde nach dem 1.8.2013.
Ich hab mal für einen Cache die Lücken in meiner Jahresmatrix gefüllt,


Welche? Es gibt da zwei ...

Marco von der Parthe hat geschrieben:Meine Anmerkung, dass groundspeak doch lieber erstmal seine Ländersouvenir-Kollektion vervollständigen sollte, bevor da "Kalendertage" druntergemischt werden, bleibt davon allerdings unberührt.


Irgendwelche komischen bunten Bildchen auf dem Computer sind doch irrelevant.


Zurück zu „Fragen, Anregungen und Hinweise“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast