Stadtplan (OSM?) mit Caches plotten

Allgemeines zum Thema Geocaching

Moderatoren: bastfloh, Portitzer

stechi-lsz
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag 22. September 2011, 17:13
Hobby: Geocaching, Elektronik, Netzwerktechnik
Postleitzahl: 4107
Land: Deutschland

Stadtplan (OSM?) mit Caches plotten

Beitragvon stechi-lsz » Mittwoch 7. August 2013, 10:15

Hallo an Alle,
ich werde am Samstag nach Sofia fliegen um u.a. intensiv zu cachen.
Gern würde ich mir bis morgen Nachmittag noch eine Stadtkarte in A0 oder A1 plotten, auf der die Cachestandorte markiert sind, um (auch mit Unterstützung durch unsere bulgarischen Freunde) ein bischen Tourenplanung machen zu können.
Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich das mit einfachen Mitteln bis dahin realisieren kann?
Oder hat einer von Euch eine Lösung im Ärmel und kann mir eine pdf o.ä. "zaubern"?
Viele Grüße
Karsten aka stechi-lsz

Benutzeravatar
Ghanaer77
Cacher-Profi
Beiträge: 85
Registriert: Mittwoch 4. August 2010, 07:17
Hobby: Geocaching
Land: Deutschland

Re: Stadtplan (OSM?) mit Caches plotten

Beitragvon Ghanaer77 » Mittwoch 7. August 2013, 12:21

Ne Stadtkarte von Leipzig könnte ich dir in verschiedenen Maßstäben erstellen, aber du mußt ja unbedingt nach Sofia :wink:

Marco von der Parthe
Cacher-Profi
Beiträge: 54
Registriert: Freitag 31. Oktober 2008, 01:27
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 4668
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01786610175
Wohnort: Grimma

Re: Stadtplan (OSM?) mit Caches plotten

Beitragvon Marco von der Parthe » Sonntag 11. August 2013, 23:30

Gibts da nicht ein goggle-maps-tool, auf dem alle Caches hinterlegt sind ?
wo man dann in Sofia halt online sein muß wenn mans nutzen will ?
Oder gleich die gc.com-Übersichtskarte online nutzen, ist doch das Einfachste.
Übrigens , so arg viele Caches sinds ja nun auch grad nich in Bulgarien, oder ?
Die kann man sich doch auf aufs Gerät laden, mit ner open-street-map-topo dazu.
sei freundlich zu unfreundlichen Menschen, die brauchen's am meisten ;-)

stechi-lsz
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag 22. September 2011, 17:13
Hobby: Geocaching, Elektronik, Netzwerktechnik
Postleitzahl: 4107
Land: Deutschland

Re: Stadtplan (OSM?) mit Caches plotten

Beitragvon stechi-lsz » Samstag 17. August 2013, 20:56

Ich wollte nur in der Unterkunft den Plot an die Wand hängen, händisch die erledigten abstreichen, die mit "not Found" in den letzten 1-2 Logs markieren und mit dem Stift so paar Touren einzeichnen.
Nun, ich habe das mit gc-tour auch so ganz gut hinbekommen, nur meine Mitcacher konnten meine Beweggründe für diese oder jene Tour nicht so einfach nachvollziehen.
Da mussten/müssen sie nun durch.
Außerdem bin ich von gestern, ich besitze zwar so einen Android-Spielkasten namens Tablet, aber nur mit WLAN.
Aber auch das hat sich letztendlich nicht als Handicap erwiesen, hier in Sofia hat man fast überall Free Wifi. Das war schon auf meinem letzten Trip vor 3 Jahren so und hat sich auch nicht groß verändert (weil die Flächendeckung eh schon ganz gut war).
Meine Handwerkszeuge sind also:
c:geo / Locus mit OSM-Karten und mein Garmin etrex 30 (den ich gegenüber dem etrex Vista HCx hasse!, wie die Garmin-Menüführung überhaupt - aber das wäre ein neuer Thread).
Für den Rückweg habe ich noch einen alten TomTom mit Fußgängernavigation dabei, das Routing ist ja mit dem Garmin nicht so toll und im Extremfall kostet ein Taxi hier 40 ct /km - falls man sich mal zu weit weg von Zuhause gewagt hat.
Mit 'nem Tablet in der Hand sollte man sich übrigens nicht in alle Rajons der Stadt wagen. Das Wort Zapzerap hat hier die gleiche Bedeutung wie bei uns.

Letztendlich habe ich mich also mit einer niedrigen Form von Paperless Caching versucht und bin nicht richtig davon überzeugt worden.
Ein gedrucktes Listing ist mir immer noch lieber, wenn ich unterwegs bin. Das ziehe ich zusammengefaltet aus der Tasche, kann es auch in der Sonne lesen, es braucht keine Akkus, das klaut mir keiner, ich kann einfach Notizen drauf machen und mir Zettelhaufen für die nächste Tour zusammenstapeln, die ich vorher bei der Zusammenstellung übersichtlich nebeneinander legen konnte.


Zurück zu „Fragen, Anregungen und Hinweise“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste