Kartendarstellung in GC-Live

Hier dreht sich alles um die erforderliche Software

Moderatoren: bastfloh, Portitzer

Benutzeravatar
N@T
Cacher-Profi
Beiträge: 245
Registriert: Donnerstag 25. März 2010, 10:20
Hobby: Computer, Reisen, Fotografieren, Videoschintt, Geocaching
Postleitzahl: 4425
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01723436282
Funke mit zum Cachen: Nein

Kartendarstellung in GC-Live

Beitragvon N@T » Freitag 30. April 2010, 14:00

Ich wollte hier mal fragen, ob jemand vielleicht Erfahrungen mit GC-Live auf dem Handy hat (zumindest D1k74 habe ich schon online gesehen :wink: ).
Ich habe ein Problem mit der Kartendarstellung:
Ich habe mit der PC-Version Offline-Maps eines bestimmten Gebietes erstellt, das hat auch wunderbar funktioniert. Das Verzeichnis enthält ein index-File sowie ein bzw. mehrere durchnummerierte Ordner mit entsprechenden data-files. So weit - so gut.
Nun habe ich das Verzeichnis auf die Speicherkarte im Handy überspielt und zwar in das vom PC-Programm spezifizierte Verzeichnis. Dieses trägt exakt den Namen des in den Einstellungen angegebenen Map-Servers (Default: OpenStretMaps). Nun sollte eigentlich die Karte auf dem Handy angezeigt werden, wenn ich GC-Live starte und "Karte anzeigen" wähle. Ich sehe aber nach wie vor nur die grau-weiße Kachelung.
Ich verwende übrigens das Sony Ericsson C702.

Kann jemand weiter helfen?

BineAndre
Geocacher
Beiträge: 17
Registriert: Samstag 31. Oktober 2009, 22:55
Hobby: -
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Kartendarstellung in GC-Live

Beitragvon BineAndre » Montag 3. Mai 2010, 19:10


BineAndre
Geocacher
Beiträge: 17
Registriert: Samstag 31. Oktober 2009, 22:55
Hobby: -
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Kartendarstellung in GC-Live

Beitragvon BineAndre » Dienstag 4. Mai 2010, 06:04


Benutzeravatar
N@T
Cacher-Profi
Beiträge: 245
Registriert: Donnerstag 25. März 2010, 10:20
Hobby: Computer, Reisen, Fotografieren, Videoschintt, Geocaching
Postleitzahl: 4425
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01723436282
Funke mit zum Cachen: Nein

Re: Kartendarstellung in GC-Live

Beitragvon N@T » Dienstag 4. Mai 2010, 09:50

Zum Thema Darstellung der Karten kann aber wohl niemand was sagen, oder?

rstweb
Cacher-Profi
Beiträge: 350
Registriert: Sonntag 14. Februar 2010, 12:21
Hobby: Geocaching ;-)
Postleitzahl: 4103
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein
Kanal Funke: 2
Wohnort: Leipzig :-)

Re: Kartendarstellung in GC-Live

Beitragvon rstweb » Dienstag 4. Mai 2010, 10:52

Ich habe es schon installiert, aber mit der Karte habe ich auch noch Probleme. Ich werde es heute abend zu Hause nochmal versuchen, da ich dort keinen Proxy brauche.

Benutzeravatar
D1k74
Cacher-Profi
Beiträge: 673
Registriert: Dienstag 18. September 2007, 15:38
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 4249
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01794656637
Funke mit zum Cachen: Nein
Kanal Funke: 2
Wohnort: Leipzig/Knautkleeberg
Kontaktdaten:

Re: Kartendarstellung in GC-Live

Beitragvon D1k74 » Dienstag 4. Mai 2010, 11:53

Ich kann nur sagen das ich es noch nicht versucht habe Karten auf das Handy zu laden die holt sich meines immer Online.
Zum Cachen habe ich es nur einmal genutzt da ich kein eingebautes GPS habe ist das nicht so schön darum bin ich auch nicht so oft Online.

Tschau Eik


Benutzeravatar
N@T
Cacher-Profi
Beiträge: 245
Registriert: Donnerstag 25. März 2010, 10:20
Hobby: Computer, Reisen, Fotografieren, Videoschintt, Geocaching
Postleitzahl: 4425
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01723436282
Funke mit zum Cachen: Nein

Re: Kartendarstellung in GC-Live

Beitragvon N@T » Mittwoch 5. Mai 2010, 09:55

Vielen Dank für Deine Antwort, Eik.
Online habe ich mir testweise mal die Caches der Umgebung heruntergeladen. Das hat auch ganz gut funktioniert, ist allerdings auch nicht immer nachvollziehbar, sprich: Manchmal klappte es einfach auch nicht. Aber auch beim Online Laden der Cachedaten bekomme ich keine Karten angezeigt.
Vielleicht liegt´s ja am Telefon, das dann wohl doch nicht so ganz kompatibel ist.
Trotzdem finde ich die Software recht gut. Man kann Wekpunktkoordinaten direkt eingeben und der Kompass ist genauer und reaktionsschneller, als jede andere Softwarelösung, die ich bisher auf dem Handy ausprobiert habe...

Benutzeravatar
N@T
Cacher-Profi
Beiträge: 245
Registriert: Donnerstag 25. März 2010, 10:20
Hobby: Computer, Reisen, Fotografieren, Videoschintt, Geocaching
Postleitzahl: 4425
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01723436282
Funke mit zum Cachen: Nein

Re: Kartendarstellung in GC-Live

Beitragvon N@T » Mittwoch 1. September 2010, 15:02

Tirili, die Karten funktionieren auch mit dem SE-Handy.
Gestern beim Cachen rutschte auf einmal am unteren Displayrand ein farbiger Streifen in den Grauen Hintergrund. Beim Runterscrollen entpuppte sich das ganze als eine Karte der Region, in der ich gerade unterwegs war. Ich hatte sie vor Wochen mal testweise auf das Handy geladen und dann nach mehreren Versuchen, diese auch anzuzeigen, entnervt aufgegeben.
Das Geheimnis liegt im Zoomlevel. Es werden auf dem Handy nur die Zoomstufen angezeigt, die man beim Erstellen der Karte auf dem PC auch ausgewählt hat. Wenn man eine anderen Maßstab wählt, sieht man nur graue Kacheln.
Mit dieser Funktion ist GeoCachingLive in meinen Augen ein wirklich tolles Tool für´s Handy, das mir wohl auf längere Sicht hin die Anschaffung eines separaten GPS-Gerätes erspart... außer natürlich, der Weihnachtsmann hat ein Einsehen ;D ;)
Im Übrigen funktioniert auch der Download von Caches einwandfrei. Als normales Member kann man jedoch nur maximal fünf Caches laden und da ich meist noch eine Reihe gelöster Mysteries und anderer Caches gespeichert habe, sind schon mehr als fünf Einträge vorhanden und das Tool lädt keine weiteren herunter. Ist der Speicher jedoch leer, werden die nächsten fünf Caches der Umgebung geladen. Als Premium Member hat man diese Beschränkung nicht, da können 100 Caches auf einmal geladen werden.


Zurück zu „Software“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast