Anfängerfrage: Koordinaten auf Handyanzeigen - Software

Hier dreht sich alles um die erforderliche Software

Moderatoren: bastfloh, Portitzer

heinine
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 5. März 2011, 15:40
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 4229
Land: Deutschland
Jokertelefon: 03414791112
Funke mit zum Cachen: Nein

Anfängerfrage: Koordinaten auf Handyanzeigen - Software

Beitragvon heinine » Samstag 5. März 2011, 17:26

Hallo,

seit kurzem habe ich ein Nokia 2710 mit Navi.
Welche Software kann ich benutzen, damit mir das Handy für die aktuelle Position, an der ich mich befinde, die Koordinaten anzeigt (und das, wenn möglich noch im XY° ab.cde - Format)?
Ich möchte also keine Internetverbindung haben, während ich cache, weil ich 1.keine Flatrate habe und 2. das Handy nur ersatzweise zum Cachen nutzen will bzw. mein Mann damit in die USA fahren und vielleicht bei Gelegenheit ein paar Caches suchen will. Da ich mich mit dem Herunterladen von Programmen u.ä. nicht wirklich auskenne, bin ich für einfache Lösungen und möglichst idiotensichere Beschreibungen sehr dankbar.

Vielen Dank für eure Hilfe,

Anke

Benutzeravatar
Organisator
Cacher-Profi
Beiträge: 233
Registriert: Dienstag 6. Oktober 2009, 10:41
Hobby: GC - Fussball
Postleitzahl: 4158
Land: Deutschland
Jokertelefon: 017623702671
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Anfängerfrage: Koordinaten auf Handyanzeigen - Software

Beitragvon Organisator » Samstag 5. März 2011, 20:01

Hallo Anke,

damit du die Koordinaten überhaupt nutzen kannst, brauchst du ein Handy mit einem GPS!
Also einfach mal schauen, ob dein Nokia ein GPS besitzt und dann sollte auch ohne ein weiteres Programm die Koordinten angezeigt werden können! Ob es nun in dem gwünschten Format ist, kann man nur probieren!

Viel Spaß und viel Erfolg!

Thomas alias Organisator

Benutzeravatar
Portitzer
Statistikcacher
Beiträge: 1937
Registriert: Montag 17. Januar 2005, 18:12
Hobby: Geocachen
Postleitzahl: 4349
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein
Kanal Funke: 2
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Anfängerfrage: Koordinaten auf Handyanzeigen - Software

Beitragvon Portitzer » Samstag 5. März 2011, 20:36

Hallo Anke,

für Nokia Handys gibts den Trimble Geocache Navigator im OVI-Store. Damit kann man sich Online Cachebeschreibungen runterladen (fürs Ausland eher unpraktisch, weil zu teuer) oder die Koordinaten manuell eingeben. Ist aber ziemlich teuer (aktuell 29,99!)
Dann gibt es noch ein Programm namens "Koordinaten!" (kostet aktuell 0,99€) und das scheint für Dein Vorhaben besser geeignet zu sein. Dazu kann ich aber nichts weiter schreiben, weil ich das Programm nicht nutze.
Suche im OVI-Store einfach mal nach Geocaching, dann findest Du die Programme.

Gruß
Kurt
Bild

Benutzeravatar
N@T
Cacher-Profi
Beiträge: 245
Registriert: Donnerstag 25. März 2010, 10:20
Hobby: Computer, Reisen, Fotografieren, Videoschintt, Geocaching
Postleitzahl: 4425
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01723436282
Funke mit zum Cachen: Nein

Re: Anfängerfrage: Koordinaten auf Handyanzeigen - Software

Beitragvon N@T » Sonntag 6. März 2011, 12:30

Alternativ dazu kann ich noch das Programm GeoCaching-live empfehlen.
Damit gehe ich seit fast einem Jahr cachen und habe es auf dem Sony Ericsson C702 und dem Nokia E52 laufen.
Mit dem Programm kannst Du offline auf dem PC OSM-Karten von Deinem Zielgebiet herunterladen und aufs Handy spielen.
Cachekoordinaten können manuell eingetragen oder auch online herunter geladen werden (komplett mit Beschreibung).
Der Online-Zugang läßt sich auch komplett sperren, so daß das Programm nur auf den GPS-Empfänger zugreift und keine Kosten entstehen.
In verschiedenen Darstellungsmodi hast Du die Möglichkeit der Anzeige einer Karte mit eingetragenen Caches, eines großen Kompasses mit aktuellen GPS-Koordinaten oder dem zentrierten Ziel und der gelaufenen Wegstrecke zur Orientierung.

DrLub1tch
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Montag 16. Mai 2011, 20:19
Hobby: Geocaching^^
Postleitzahl: 4318
Land: Deutschland

Re: Anfängerfrage: Koordinaten auf Handyanzeigen - Software

Beitragvon DrLub1tch » Dienstag 13. September 2011, 23:51

Also ich persönlich hab mit meinem Nokia N8 schlechte Erfahrungen mit der "Geocaching-Live" app gemacht. Die Ladezeiten sind teilweise sehr hoch und irgendwie liegt das GPS dort eigentlich generell 10-15 Meter daneben, was oftmals echt nervig ist.

Aber seit kurzem gibt es "CacheMe" im Ovi-Store für 2,99€. Hier sind die Ladezeiten bei Map und Beschreibung etc. wesentlich geringer und insgesamt ist die App wesentlich übersichtlicher und schicker.
Sie macht aus deinem Nokia Telefon ein prima Tool zum Cachen. Allerdings ist eine Datenflatrate dringend zu empfehlen, da es sonst schnell teuer werden kann.
Der einzige Nachteil...keine offline Maps. Das heißt in Gegenden ohne oder mit sehr wenig Netzempfang gibt es leider keine Map.

Dazu noch die App "GPS calculator" um Koordinaten in die verschiedenen Formate umzuwandeln und einen schicken Kompass (natürlich besser analog und echt zum in der Hand halten xD) und los gehts.

Grüße DrLub1tch


Zurück zu „Software“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste