iPhone GC-App - saved gpx

Fragen zu GPS-Empfängern und allem, was mit der technischen Ausrüstung zu tun hat

Moderatoren: bastfloh, Portitzer

Benutzeravatar
bebboh
Geocacher
Beiträge: 48
Registriert: Donnerstag 28. April 2011, 14:19
Hobby: Geocaching, Fotografieren
Postleitzahl: 6110
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein

iPhone GC-App - saved gpx

Beitragvon bebboh » Samstag 9. Juli 2011, 14:00

Bin ich blind?

Ich nutze mit der offiziellen GC-App und dem iPhone immer die Möglichkeit über die geocaching-Seite eine individuelle GPX (mit den richtigen Finalstandorten von Mysterys etc..) als 'saved gpx' hochzuladen, um sie dann auf dem iPhone in der GC-App als PQ nutzen zu können.

Seit dem Update 4.5 sehe ich diese gespeicherten GPX in der App aber nicht mehr. Oder bin ich blind?

Benutzeravatar
bebboh
Geocacher
Beiträge: 48
Registriert: Donnerstag 28. April 2011, 14:19
Hobby: Geocaching, Fotografieren
Postleitzahl: 6110
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein

Re: iPhone GC-App - saved gpx

Beitragvon bebboh » Dienstag 12. Juli 2011, 07:02

Im heutigen Update auf V4.5.1 wurde das auch nicht behoben :(

Tatsächlich ist das Problem nicht nur mir aufgefallen: http://feedback.geocaching.com/forums/7 ... ot-working

Irgendwie schade, da auf http://www.geocaching.com/pocket/saved.aspx sogar damit geworben wird, dass diese dann unterwegs zur Verfügung stehen.

stoFFhuhn
Cacher-Profi
Beiträge: 73
Registriert: Donnerstag 30. Juni 2011, 08:58
Hobby: Geocaching, US-Sport
Postleitzahl: 4277
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig - Connewitz

Re: iPhone GC-App - saved gpx

Beitragvon stoFFhuhn » Dienstag 12. Juli 2011, 08:36

Ich kann dir da leider nicht helfen, da ich meine geänderten Koordinaten grundsätzlich im GSAK speichere und diese dann mit PQ aufs iPhone zieh.

Aber die werden dein Problem bald beheben, durch ein Update ein Feature abschalten wäre reichlich blöde ;)
Bild

Benutzeravatar
bebboh
Geocacher
Beiträge: 48
Registriert: Donnerstag 28. April 2011, 14:19
Hobby: Geocaching, Fotografieren
Postleitzahl: 6110
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein

Re: iPhone GC-App - saved gpx

Beitragvon bebboh » Dienstag 12. Juli 2011, 08:54

In der offiziellen GC-App?
Oder mit einer anderen Anwendung?

Ich rede ja von demselben Problem: Im GSAK die Koordinaten der Mysterys geändert. Dann als GPX exportiert und auf der GC-Seite als gpx hochladen.

stoFFhuhn
Cacher-Profi
Beiträge: 73
Registriert: Donnerstag 30. Juni 2011, 08:58
Hobby: Geocaching, US-Sport
Postleitzahl: 4277
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig - Connewitz

Re: iPhone GC-App - saved gpx

Beitragvon stoFFhuhn » Dienstag 12. Juli 2011, 22:09

Hochladen? Nö, GSAK Koords geändert. Dann export als GPX.

Das lade ich dann via Dropbox in Geosphere. Damit hab ich alle Caches drin.
Theoretisch müsste das mit der offiziellen GC-App inzwischen ja auch gehen. Hat doch einen PQ-Import bekommen fürs Offlinecachen, oder? Kenn mich mit der nicht so gut aus, da mir die Satellitenbilder zu ungenau waren bzw. die App ständig abgestürzt ist.
Bild

Benutzeravatar
bebboh
Geocacher
Beiträge: 48
Registriert: Donnerstag 28. April 2011, 14:19
Hobby: Geocaching, Fotografieren
Postleitzahl: 6110
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein

Re: iPhone GC-App - saved gpx

Beitragvon bebboh » Mittwoch 13. Juli 2011, 04:26

Ok, dann danke für den Hinweis auf ein anderes Programm, auch wenn wir gerade aneinander vorbeireden ;)

Habe ja oben beschrieben, worum es geht - die offizielle GC-App und den Import selbsterstellter GPX (geht NUR über den Umweg über geocaching.com). Ein direkter Import einer GPX im Programm ist nicht möglich. Ich möchte gerade nicht schon wieder Geld ausgeben für eine Geocaching-App

stoFFhuhn
Cacher-Profi
Beiträge: 73
Registriert: Donnerstag 30. Juni 2011, 08:58
Hobby: Geocaching, US-Sport
Postleitzahl: 4277
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig - Connewitz

Re: iPhone GC-App - saved gpx

Beitragvon stoFFhuhn » Mittwoch 13. Juli 2011, 09:05

Kann ich verstehen. Kannte die Möglichkeit bisher nicht, dass man GPX auch hochladen kann.

Gruß,
Felix.
Bild


Zurück zu „Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast