Wer hat schon einen Oregon?

Fragen zu GPS-Empfängern und allem, was mit der technischen Ausrüstung zu tun hat

Moderatoren: bastfloh, Portitzer

Welches Gerät habt Ihr?

Oregon 200
1
4%
Oregon 300
20
74%
Oregon 400t
6
22%
 
Abstimmungen insgesamt: 27

Benutzeravatar
D1k74
Cacher-Profi
Beiträge: 673
Registriert: Dienstag 18. September 2007, 15:38
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 4249
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01794656637
Funke mit zum Cachen: Nein
Kanal Funke: 2
Wohnort: Leipzig/Knautkleeberg
Kontaktdaten:

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon D1k74 » Donnerstag 15. Oktober 2009, 00:50

Danke für die tolle Anleitung ich habe heute mal 4-5 Ziele ausprobiert das geht ja super mal sehen wie ich das weiter nutze

Tschau Eik
Bild
Bild

Benutzeravatar
42Marvin
Cacher-Profi
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 16. Januar 2009, 14:48
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 6258
Land: Deutschland
Wohnort: JWD

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon 42Marvin » Dienstag 3. November 2009, 02:17

So jetzt gibt es eine Spoilerbild Lösung basierend auf einem GSAK Makro. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Mein Makro gibt es hier: http://gsak.net/board/index.php?showtopic=13347

Um das Makro benutzen zu können müssen die Spoilerbilder mit spoilersync geholt werden.
Spoilersync sollte mit folgenden Optionen ausgeführt werden:
- Force waypoint names to GC prefix...
- Create web pages for spoilers and index.html
Die GCxxxx.html files werden gebraucht, da das Makro sie nach den Namen der Bilder durchsucht.

Die nötigen Schritte sind also in etwa diese:

1. Caches in GSAK raussuchen (Filter, User Flag ... wie auch immer)
2. Export als gpx für spoilersync
3. spoilersync mit den oben genannten Einstellungen ausführen
4. In GSAK den Filter (aus 1.) wieder setzen und das Makro ausführen
5. Das kmz file aus dem Ausgabeverzeichnis auf den Oregon kopieren oder erst mal mit google earth öffnen

Sollte ein Cache mehrere spoiler Bilder enthalten werden dies im kml/kmz file schräg übereinander
angeordnet.
example.jpg
example.jpg (95.23 KiB) 7014 mal betrachtet

Die Linke untere Ecke des ersten Spoilerbildes hat die selben Koordinaten wie der Cache.
6318.jpg
6318.jpg (26.96 KiB) 7011 mal betrachtet

Falls irgendwas nicht geht oder nich 'schön' ist, meldet euch bitte.

Viel Spaß beim Spoilerbilder basteln
42Marvin

Saxony
Cacher-Profi
Beiträge: 117
Registriert: Sonntag 6. Januar 2008, 12:30
Hobby: Geocaching und anderes
Postleitzahl: 4103
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01727969546
Funke mit zum Cachen: Nein
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon Saxony » Dienstag 3. November 2009, 12:07

das ist mir zu kompliziert... puhhhh

Benutzeravatar
dekaman
Cacher-Profi
Beiträge: 255
Registriert: Samstag 17. Juni 2006, 16:26
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Wohnort: Sachsen

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon dekaman » Dienstag 3. November 2009, 20:46

Super!!!

Vielen Dank, dass Du uns das hier zur Verfügung stellst!!!

Um das Makro zu testen, werden auch bei mir, sicher noch ein paar Tage vergehen.
Da muss ich mir viel Zeit nehmen, da ich im Bezug auf GSAK ein absolutes Embryo bin. :oops:
Die Abende werden ja jetzt auch zunehmend länger.

Viele Grüße, Dekaman
Ich bin verantwortlich für das was ich schreibe - nicht für das was Du glaubst zu verstehen!
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Bild

Benutzeravatar
42Marvin
Cacher-Profi
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 16. Januar 2009, 14:48
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 6258
Land: Deutschland
Wohnort: JWD

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon 42Marvin » Dienstag 3. November 2009, 20:56

Bei Problemen einfach fragen, wie immer.

Ich habe gerade mitbekommen das es Probleme gibt wenn die Bilder öüä usw. im Namen haben.
Das liegt daran das ich das file nicht wirklich UTF-8 kodiere .... naja mein Problem.
Eine einfache Lösung ist das kmz file in Google Earth zu öffnen und wieder zu speichern.
Dann sollte es wieder funktionieren.

Grüße
42Marvin

Benutzeravatar
D1k74
Cacher-Profi
Beiträge: 673
Registriert: Dienstag 18. September 2007, 15:38
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 4249
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01794656637
Funke mit zum Cachen: Nein
Kanal Funke: 2
Wohnort: Leipzig/Knautkleeberg
Kontaktdaten:

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon D1k74 » Mittwoch 4. November 2009, 06:16

Auch wenn es hier vielleicht den Rahmen sprengt gibt es eine Möglichkeit gefundene Caches in eine geocache_visits Datei zu speichern? Ich hätte die gern alle da drin damit ich gleich weiß das ich den schon habe sollte er sich nochmal aufs gerät verirren!

Tschau Eik
Bild
Bild

Benutzeravatar
42Marvin
Cacher-Profi
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 16. Januar 2009, 14:48
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 6258
Land: Deutschland
Wohnort: JWD

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon 42Marvin » Mittwoch 4. November 2009, 08:48

Hi Eik
so ein Makro gibt es schon. Ich benutz das selber auch. Nur wie es heist weis ich gerade nicht. Ich kann jetzt gerade nicht nachschauen ;-)

Benutzeravatar
42Marvin
Cacher-Profi
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 16. Januar 2009, 14:48
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 6258
Land: Deutschland
Wohnort: JWD

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon 42Marvin » Mittwoch 4. November 2009, 12:50

@Eik Ich denke das ist was Du suchst.
http://gsak.net/board/index.php?showtop ... entry51393

Benutzeravatar
D1k74
Cacher-Profi
Beiträge: 673
Registriert: Dienstag 18. September 2007, 15:38
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 4249
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01794656637
Funke mit zum Cachen: Nein
Kanal Funke: 2
Wohnort: Leipzig/Knautkleeberg
Kontaktdaten:

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon D1k74 » Mittwoch 4. November 2009, 20:03

Danke schaue ich mir gleich mal an!

Tschau Eik
Bild
Bild

Benutzeravatar
42Marvin
Cacher-Profi
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 16. Januar 2009, 14:48
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 6258
Land: Deutschland
Wohnort: JWD

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon 42Marvin » Mittwoch 4. November 2009, 20:27

Hat irgendeiner einen Oregon 550 ?
Wenn ja wo liegen die Bilder wenn ein Foto mit der Kamera gemacht wurde ? (In welchem Verzeichnis)

Danke
42Marvin

Benutzeravatar
42Marvin
Cacher-Profi
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 16. Januar 2009, 14:48
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 6258
Land: Deutschland
Wohnort: JWD

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon 42Marvin » Mittwoch 18. November 2009, 16:41

Es gibt wieder mal eine Firmware Update für den Oregon ...Software -version 3.30
Diesmal ist das Update über den WebUpdater zu beziehen. (es ist keine beta Software)

Verbesserungen:

- Custom Maps sind nun ein offizielles Feature
- Verbesserungen beim Routing.

http://www8.garmin.com/support/download ... sp?id=4051

Benutzeravatar
D1k74
Cacher-Profi
Beiträge: 673
Registriert: Dienstag 18. September 2007, 15:38
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 4249
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01794656637
Funke mit zum Cachen: Nein
Kanal Funke: 2
Wohnort: Leipzig/Knautkleeberg
Kontaktdaten:

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon D1k74 » Mittwoch 18. November 2009, 19:33

Dann wird es wohl die letzte Beta sein :-( War ja lange ruhig!

Tschau Eik
Bild
Bild

Benutzeravatar
D1k74
Cacher-Profi
Beiträge: 673
Registriert: Dienstag 18. September 2007, 15:38
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 4249
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01794656637
Funke mit zum Cachen: Nein
Kanal Funke: 2
Wohnort: Leipzig/Knautkleeberg
Kontaktdaten:

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon D1k74 » Donnerstag 26. November 2009, 18:47

Und da ist schon die nächste Version 3.40 https://garminoregon.wikispaces.com/Versions#toc10 in der vorhergehenden waren wohl kleine Fehler aufgetaucht aber nichts schlimmes! Die Updates bekommt man über den Webupdater es gibt auch wieder neue Text files für die perfekte Übersetzung.

Tschau Eik
Bild
Bild

Benutzeravatar
42Marvin
Cacher-Profi
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 16. Januar 2009, 14:48
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 6258
Land: Deutschland
Wohnort: JWD

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon 42Marvin » Dienstag 8. Dezember 2009, 10:43

Es gibt mal wieder eine neue beta Software fuer die Oregon Serie.

Die Änderungen sind:

* Verbesserungen beim elevation plot fuer Ruten und track Navigation (Farbe)
* Neue Kompass, Stoppuhr, Geocache, und Höhen Plot dashboards :-).
* Die Kompass und die Kartenansicht haben nun die Möglichkeit dashboards anzuzeigen.
* Verbesserte Track Navigation.

hier gibt es eine Uebersicht...
http://garmin.blogs.com/softwareupdates/trail-tech/


Ach so der link zur Beta:
http://www8.garmin.com/support/collecti ... 0-00697-01

Benutzeravatar
mariane
Cacher-Profi
Beiträge: 553
Registriert: Sonntag 9. November 2008, 22:26
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon mariane » Dienstag 8. Dezember 2009, 12:53

Sieht sehr interessant aus. :)
Bild

Benutzeravatar
42Marvin
Cacher-Profi
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 16. Januar 2009, 14:48
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 6258
Land: Deutschland
Wohnort: JWD

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon 42Marvin » Mittwoch 23. Dezember 2009, 16:43

Und pünktlich zu Weihnachten gibt es von Garmin mal wieder eine Beta für den Oregon (Version 3.42 Beta ).
Diesmal gibt es Icons in den Listen für Wegpunkte und Geocaches und ein paar bugfixes.

- Icons für Wegpunkt und Geocache Listen
- Bugfix für ein Routing Problem
- Bugfix für das "Geocache Active dashbod" ( man kann jetzt auch von dort einen Cache suchen )

Hier der Link für den Oregon 300
https://buy.garmin.com/shop/store/downl ... &pID=14903

Ansonsten schöne Weihnachten an alle Geocacher
42Marvin

Benutzeravatar
D1k74
Cacher-Profi
Beiträge: 673
Registriert: Dienstag 18. September 2007, 15:38
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 4249
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01794656637
Funke mit zum Cachen: Nein
Kanal Funke: 2
Wohnort: Leipzig/Knautkleeberg
Kontaktdaten:

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon D1k74 » Mittwoch 23. Dezember 2009, 19:14

Ich hatte nicht auszusetzen mal sehen was es bringt ich teste das mal :oops: Danke für den Hinweis

Tschau Eik
Bild
Bild

Benutzeravatar
lindolf
die graue Eminenz
Beiträge: 787
Registriert: Freitag 25. November 2005, 18:17

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon lindolf » Mittwoch 23. Dezember 2009, 20:59

Vor einiger Zeit habe ich das mit den Spoilern auf dem Oregon 400 schon mal mal hinbekommen. Klappte bestens.

Jetzt klappt es leider nicht mehr, das heißt, es werden keine Bilder angezeigt:


- Die Datei Spoiler.kmz (80MB) ist im Verzeichnis custommaps (im Moment habe ich auch mal die die *.jpg dort mit hinkopiert, braucht man aber wohl nicht?)
- Für das Gebiet habe ich diesmal keine Topo, weils DK ist und nicht DE
- Ich habe die neute BETA-Firmware mit dem Kompaß drauf.
- Die Custom Map spoiler.kmz ist in Einstellungen aktiv geschalten

Sonst habe ich ales wie beim ersten Mal: Spoilersync, Macros spoilerSync.gsk und Spoiler2Overlay.gsk

Was könnte da das Problem sein?

Gruß lindolf
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
42Marvin
Cacher-Profi
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 16. Januar 2009, 14:48
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 6258
Land: Deutschland
Wohnort: JWD

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon 42Marvin » Mittwoch 23. Dezember 2009, 21:57

Hmm, schwer zu sagen. Ich habe es gerade noch mal mit der neuesten Beta 3.42 (22.Dez 2009) ausprobiert.
Scheint zu funktionieren wie bisher, die Bilde sind da.
Kann es sein das mehr als 100 Bildchen in dem kmz file drinnen sind ? Ich weis nicht genau was der Oregon macht wenn dem so ist.
Ansonsten können die Bilder zu gross sein dann sieht man sie nur nach sehr langen Ladezeiten oder in manchen Zoom-Stufen.
Bei 100 Spoilerbildern, die ich auf dem Oregon habe, komme ich auf ungefähr 7MB ? Deine 80MB scheinen mir doch recht groß.

Ich habe gerade noch mal nachgelesen. Keines der Bilder darf größer als 3MB sein.
Ob Du eine Karte hast oder nicht ist eigentlich egal, da die Spoilerbilder ja sozusagen eine Karte sind. (Overlay)
Die jpg files braucht man nicht mit in das Verzeichnis legen.
Bei mir heisst der Ordner übrigens CustomMaps dürfte aber keine Rolle spielen.

Benutzeravatar
42Marvin
Cacher-Profi
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 16. Januar 2009, 14:48
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 6258
Land: Deutschland
Wohnort: JWD

Re: Wer hat schon einen Oregon?

Beitragvon 42Marvin » Mittwoch 23. Dezember 2009, 22:15

Hast Du SpoilerSync mit den Optionen gestartet ?

- Force waypoint names to GC prefix...
- Create web pages for spoilers and index.html

Das Makro (Spoiler2Overlay) greift auf die (nur) dann erzeugten html Datein zu, parst die links zu den Bildern, kopiert diese und fügt sie dann in die KMZ Datei ein. Standard ist das bei SpoilerSync nicht, man muss es einschalten.


Zurück zu „Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast