Beobachten von Events wird unnötig

Hier bitte nur Tipps und ähnliches posten!
Interessante Links zum Thema Geocaching sind hier auch willkommen

Moderatoren: bastfloh, Portitzer

Benutzeravatar
Spazierenmitziel
Cacher-Profi
Beiträge: 327
Registriert: Freitag 29. Februar 2008, 00:36
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beobachten von Events wird unnötig

Beitragvon Spazierenmitziel » Donnerstag 1. Juli 2010, 06:30

Hallo zusammen,

viele von Euch "beobachten" ja gerne ein Event-Listing um über kurzfristige Änderungen informiert zu werden - haben damit aber das "Problem", dass ihnen wg. der vielen "Will Attend"-Logs gerne das Postfach zugemüllt wird.

Ich habe jetzt gerade gesehen, dass Groundspeak mit einem neuen Logtyp Abhilfe geschaffen hat:

Announcement Log Type for Events

A new log type is available to help event planners communicate with guests. If you are the owner of an event and have an announcement, post a log of this type and an email will be sent to everyone who logged a "Will Attend".


Schöne Sache! Jetzt müssen die Owner das Feature nur noch richtig benutzen :mrgreen: ...

Viele Grüße

Oli / Spazierenmitziel
Bild Bild Bild BildBild
Bild

Benutzeravatar
whiterabbit
Cacher-Profi
Beiträge: 772
Registriert: Samstag 23. Juni 2007, 23:31
Hobby: Geocaching
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig

Re: Beobachten von Events wird unnötig

Beitragvon whiterabbit » Donnerstag 1. Juli 2010, 14:15

Die will attends gingen ja noch, aber die ganzen Coinlogs an den letzten Tagen vor dem dem Event. :roll:
Tolle und wirklich nützliche Änderung.
Follow the whiterabbit....
Offizieller und einziger GSV-Pixelhauben-Gewinner und -Träger 8)

ILE#1
Geocacher
Beiträge: 29
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2008, 20:09
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Beobachten von Events wird unnötig

Beitragvon ILE#1 » Donnerstag 1. Juli 2010, 19:00

... wobei es doch noch einen Grund für das Beobachten gibt. Manchmal ist es doch ganz schön, wenn man bequem die Logs der Teilnehmer via Email-Programm liest. Ich jedenfalls finde es recht interessant und lasse so das Event für mich auf diese Weise ausklingen. Aber das ist nur meine Meinung. Aber ich finde das neue Feature auch ganz angenehm. Also jeder wie er mag ...

Gruß ILE#1

Benutzeravatar
whiterabbit
Cacher-Profi
Beiträge: 772
Registriert: Samstag 23. Juni 2007, 23:31
Hobby: Geocaching
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig

Re: Beobachten von Events wird unnötig

Beitragvon whiterabbit » Donnerstag 1. Juli 2010, 19:52

Ja, manchmal schon, aber hab' mal ein Megaevent auf der watchlist :shock:.
Für die Owner ist nun sichergestellt, dass jeder, den er damit (unkompliziert) erreichen will, auch davon Kenntnis nimmt und nicht nur die Beobachter. Und wer nur über Änderungen/Ankündigungen informiert werden will, für den ist das ebenfalls ein Segen.

PS: Toll ist auch im Listing die Darstellung der additional waypoints auf der Karte.
Follow the whiterabbit....
Offizieller und einziger GSV-Pixelhauben-Gewinner und -Träger 8)

Benutzeravatar
whiterabbit
Cacher-Profi
Beiträge: 772
Registriert: Samstag 23. Juni 2007, 23:31
Hobby: Geocaching
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig

Re: Beobachten von Events wird unnötig

Beitragvon whiterabbit » Samstag 14. August 2010, 00:39

Scheinbar dauert es etwas bis sich das rumgesprochen hat, das Leipziger Zu Fuß Event musste ich wieder auf die watchlist nehmen :|.
Follow the whiterabbit....
Offizieller und einziger GSV-Pixelhauben-Gewinner und -Träger 8)

Benutzeravatar
whiterabbit
Cacher-Profi
Beiträge: 772
Registriert: Samstag 23. Juni 2007, 23:31
Hobby: Geocaching
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig

Re: Beobachten von Events wird unnötig

Beitragvon whiterabbit » Montag 13. Dezember 2010, 16:05

Noch ein paar klitzekleine Zusatzinformationen:
Die Zeilenumbrüche fehlen später im Log, während sie in der Mail noch vorhanden sind. So leidet leider die Lesbarkeit.
Bei diesem Logtyp ist das Geschriebene nach dem Absenden nicht mehr editierbar, also immer schön auf Rechtschreibfehler achten. :wink:
Follow the whiterabbit....
Offizieller und einziger GSV-Pixelhauben-Gewinner und -Träger 8)

Benutzeravatar
Steppentritt
Cacher-Profi
Beiträge: 676
Registriert: Donnerstag 22. Dezember 2005, 12:56
Hobby: Geocaching
Postleitzahl: 4357
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein
Wohnort: Leipzig- Mockau

Re: Beobachten von Events wird unnötig

Beitragvon Steppentritt » Montag 13. Dezember 2010, 16:31

Stimmt, ist mir auch schon so gegangen.
Liebe Grüße
Big
P.S. Was passiert eigentlich, wenn man das Glühwein-Logbuch klaut? Hat man da Familienzuwachs?? :D :D :D
In diesem Leben ist jeder mutig, der nicht aufgibt.
(Paul McCartney*1942)

Benutzeravatar
whiterabbit
Cacher-Profi
Beiträge: 772
Registriert: Samstag 23. Juni 2007, 23:31
Hobby: Geocaching
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig

Re: Beobachten von Events wird unnötig

Beitragvon whiterabbit » Montag 13. Dezember 2010, 16:52

Das erste PS hatte ich eigentlich mit Scherz-Tags versehen (<scherz>...</scherz>), die wurden allerdings von GC automatisch rausgekürzt. :roll:

Wenn ihr mich regelmäßig füttert, mir viel zu lesen gebt und für ausreichend Auslauf sorgt, sehe ich da keine Probleme. :wink:
Follow the whiterabbit....
Offizieller und einziger GSV-Pixelhauben-Gewinner und -Träger 8)


Zurück zu „Tipps und Tricks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast