GC3F88 Test (Virtual Cache) by Iryshe aka Jeremy

Hier bitte nur Tipps und ähnliches posten!
Interessante Links zum Thema Geocaching sind hier auch willkommen

Moderatoren: bastfloh, Portitzer

Benutzeravatar
Kaineus
Geocacher
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 30. Juni 2010, 01:29
Hobby: Geocaching, Star Trek, uvm.
Postleitzahl: 4107
Land: Deutschland

GC3F88 Test (Virtual Cache) by Iryshe aka Jeremy

Beitragvon Kaineus » Donnerstag 3. Februar 2011, 23:18

Hallo!

Ich habe gesehen, daß einige von uns (ja, auch ich) den obigen Cache geloggt haben. Hatte ja auch keiner was dagegen - bis zum 30. Januar. Hier die dazugehörige Note vom Owner: http://www.geocaching.com/seek/log.aspx ... 1ac6621ba3

LG,
Kaineus.
"Unbesiegbar kannst Du sein, wenn Du Dich auf
keinen Kampf einläßt, in dem der Sieg nicht
von Dir abhängt."
(Epiktet)

Benutzeravatar
Nilos
Cacher-Profi
Beiträge: 669
Registriert: Dienstag 26. Juni 2007, 14:19
Hobby: GRFTY
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein
Wohnort: Socke

Re: GC3F88 Test (Virtual Cache) by Iryshe aka Jeremy

Beitragvon Nilos » Donnerstag 3. Februar 2011, 23:38

Da hat ja die halbe Cacherelite von LE geloggt. :shock:
Gleich mal auf die Watchlist packen - scheint noch witzig zu werden.
Es wäre nicht das erste Mal, dass Jery einen Bann ausspricht.

N*
Bild

Benutzeravatar
Kaineus
Geocacher
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 30. Juni 2010, 01:29
Hobby: Geocaching, Star Trek, uvm.
Postleitzahl: 4107
Land: Deutschland

Re: GC3F88 Test (Virtual Cache) by Iryshe aka Jeremy

Beitragvon Kaineus » Donnerstag 3. Februar 2011, 23:51

Ist nur die Frage, ob er denn Bann auch dann durchsetzt. @Nilos: Kennst Du ihn näher? Wie wahrscheinlich ist es, daß er seine Drohungen wahr macht?

LG,
Kaineus.
"Unbesiegbar kannst Du sein, wenn Du Dich auf
keinen Kampf einläßt, in dem der Sieg nicht
von Dir abhängt."
(Epiktet)

Benutzeravatar
Nilos
Cacher-Profi
Beiträge: 669
Registriert: Dienstag 26. Juni 2007, 14:19
Hobby: GRFTY
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein
Wohnort: Socke

Re: GC3F88 Test (Virtual Cache) by Iryshe aka Jeremy

Beitragvon Nilos » Freitag 4. Februar 2011, 00:05

Nö, ich kenne Jeremy nicht näher und möchte mir da auch kein Urteil erlauben.

Ein ganz interessanter Artikel, wenn auch leicht "parteiisch".
http://www.geocaching.de/index.php?id=18

Dann ist mir noch eine Story bekannt, wo ein TB Owner gebannt wurde.
Finde ich aber nicht auf die schnelle.

N*
Bild

Benutzeravatar
Nilos
Cacher-Profi
Beiträge: 669
Registriert: Dienstag 26. Juni 2007, 14:19
Hobby: GRFTY
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein
Wohnort: Socke

Re: GC3F88 Test (Virtual Cache) by Iryshe aka Jeremy

Beitragvon Nilos » Freitag 4. Februar 2011, 00:15

Ein Leipziger Cacher wurde schon zum "Locked Member" befördert.
Wegen Gratisverteilung von GC-Zusatzsoftware, welche ich liebend gerne nutze.

N*
Bild

Benutzeravatar
Kaineus
Geocacher
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 30. Juni 2010, 01:29
Hobby: Geocaching, Star Trek, uvm.
Postleitzahl: 4107
Land: Deutschland

Re: GC3F88 Test (Virtual Cache) by Iryshe aka Jeremy

Beitragvon Kaineus » Freitag 4. Februar 2011, 00:21

Danke für den interessanten Artikel und die Info!

Mmmmh, um es nett auszudrücken: Der Mann ist sehr geschäftstüchtig. :mrgreen:

Aber das mit dem "Bannen" und dieser Sache wegen der GC-Zusatzsoftware ist schon bedenklich. Schließlich kann man mit seinem Besitz doch alles machen, was man möchte. Ich verkaufe und verschenke Sachen, die ich im Überfluß habe, ja auch. Ich frage mich nur, wie der gute Mann das mit dem Verschenken der Zusatzsoftware mitbekommen hat. Wurde das nicht privat angeboten? Jedenfalls hört es sich - nun - ein wenig diktatorisch an, wie er diese Website und seinen Kommerz betreibt. Er scheint unter ziemlichen Verlustängsten zu leiden, wenn ich diese Vermutung vorsichtig mal hier äußern darf.

Nun gut, jeder hat seine Macken, und viele von uns zahlen ja als Premium Member. Und wenn man den Service in Anspruch nimmt, muß man wohl oder übel damit klarkommen, was der Boss sagt - oder eben kündigen.

Herzlichen Dank nochmal und viele Grüße,
Kaineus.
"Unbesiegbar kannst Du sein, wenn Du Dich auf
keinen Kampf einläßt, in dem der Sieg nicht
von Dir abhängt."
(Epiktet)

Benutzeravatar
N@T
Cacher-Profi
Beiträge: 242
Registriert: Donnerstag 25. März 2010, 10:20
Hobby: Computer, Reisen, Fotografieren, Videoschintt, Geocaching
Postleitzahl: 4425
Land: Deutschland
Jokertelefon: 01723436282
Funke mit zum Cachen: Nein

Re: GC3F88 Test (Virtual Cache) by Iryshe aka Jeremy

Beitragvon N@T » Freitag 4. Februar 2011, 15:50

Nilos hat geschrieben:Da hat ja die halbe Cacherelite von LE geloggt. :shock:

Dieser Cache ist mir schon vor ein paar Wochen aufgefallen, weil ihn viele Leipziger geloggt haben. Von "Elite" kann dabei aber wohl kaum die Rede sein :roll:
Dabei stellt sich mir ernsthaft die Frage, was sich die Leute dabei denken :?: :?:
Erstens gibt es auch bei Virtuals gewisse Regeln zum Loggen zu befolgen und zweitens ist der Cache ohnehin seit langem gelockt.
Sind diese Cacher so statistik- oder challengegeil, daß sie es nötig haben, unbedingt so einen virtuellen Gummipunkt zu loggen?
Ich denke, das geht weit am eigentlichen Sinn von Geocaching vorbei und habe dafür absolut kein Verständnis :evil:
BildBildBildBild

rstweb
Cacher-Profi
Beiträge: 350
Registriert: Sonntag 14. Februar 2010, 12:21
Hobby: Geocaching ;-)
Postleitzahl: 4103
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein
Kanal Funke: 2
Wohnort: Leipzig :-)

Re: GC3F88 Test (Virtual Cache) by Iryshe aka Jeremy

Beitragvon rstweb » Freitag 4. Februar 2011, 17:49

Nilos hat geschrieben:Ein Leipziger Cacher wurde schon zum "Locked Member" befördert.
Wegen Gratisverteilung von GC-Zusatzsoftware, welche ich liebend gerne nutze.

N*

Danke für den Hinweis! Das ist mir durch dich jetzt erst aufgefallen. Ist er jetzt unter einem neuen Account aktiv oder hat er aufgehört?

Benutzeravatar
Nilos
Cacher-Profi
Beiträge: 669
Registriert: Dienstag 26. Juni 2007, 14:19
Hobby: GRFTY
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein
Wohnort: Socke

Re: GC3F88 Test (Virtual Cache) by Iryshe aka Jeremy

Beitragvon Nilos » Freitag 4. Februar 2011, 18:40

Er cacht und programmiert weiterhin. 8)
Bild

rstweb
Cacher-Profi
Beiträge: 350
Registriert: Sonntag 14. Februar 2010, 12:21
Hobby: Geocaching ;-)
Postleitzahl: 4103
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein
Kanal Funke: 2
Wohnort: Leipzig :-)

Re: GC3F88 Test (Virtual Cache) by Iryshe aka Jeremy

Beitragvon rstweb » Freitag 4. Februar 2011, 23:28

Nilos hat geschrieben:Er cacht und programmiert weiterhin. 8)

Das ist schön zu hören. Es wäre sehr schade, wenn er durch so eine Dummheit von GS von so einem schönen Hobby vetrieben wird. Dass er programmiert, das bekomme ich erfreulicherweise immer wieder mit :wink:

Benutzeravatar
Spazierenmitziel
Cacher-Profi
Beiträge: 327
Registriert: Freitag 29. Februar 2008, 00:36
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: GC3F88 Test (Virtual Cache) by Iryshe aka Jeremy

Beitragvon Spazierenmitziel » Samstag 5. Februar 2011, 16:48

Könnte mir mal jemand erklären, warum die entsprechenden Personen diesen Cache gelogged haben??? Passt irgendwie in die "ich muss meine Statistik aufhübschen"-Diskussion...

Kopfschüttelnd...

Oli / Spazierenmitziel
Bild Bild Bild BildBild
Bild

Benutzeravatar
Nilos
Cacher-Profi
Beiträge: 669
Registriert: Dienstag 26. Juni 2007, 14:19
Hobby: GRFTY
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Funke mit zum Cachen: Nein
Wohnort: Socke

Re: GC3F88 Test (Virtual Cache) by Iryshe aka Jeremy

Beitragvon Nilos » Mittwoch 16. März 2011, 15:58

Nu is zu und alle Logs wurden gelöscht.


N*
Bild

Selachoideus

Re: GC3F88 Test (Virtual Cache) by Iryshe aka Jeremy

Beitragvon Selachoideus » Dienstag 5. Juli 2011, 19:26

Nilos hat geschrieben:Nö, ich kenne Jeremy nicht näher und möchte mir da auch kein Urteil erlauben.


Habe ihn mal live getroffen, er scheint ganz nett zu sein. Er zeigt Selbstironie, indem er TBs verschenkt, die ihn als Gnom zeigen :D
Ich bin somit der einzige Leipziger, der auch mal nen direkten positiven Eindruck bei ihm hinterlassen und nicht nur auf der Couch gegen seine ausdrückliche Bitte den Virtual geloggt hat.
Zu dem Text von Nilos: Alles sehr interessant, allerdings hat es einfach keiner geschafft, eine gleichwertige Konkurrenz zu geocaching.com aufzubauen. Für die Alternativseiten interessiert sich ja niemand. So gibt es schon seit Monaten in Leipzig einen Terracache, aber die Leute, die sonst so geil auf einen FTF sind, interessiert das nicht ... Mit der Feedback-Option können sich die User ja die Geocaching-Seite selber so zurechtändern, bis es paßt.

Viele Grüße

André
Dateianhänge
2011-06-08_16-41-39_409_Leipzig.jpg
Jeremy als Gnom
2011-06-08_16-41-39_409_Leipzig.jpg (92.29 KiB) 6111 mal betrachtet
2011-05-28_09-13-18_969-Kopie.jpg
Jeremy und ich
2011-05-28_09-13-18_969-Kopie.jpg (211.49 KiB) 6111 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Selachoideus am Dienstag 5. Juli 2011, 20:47, insgesamt 1-mal geändert.

Selachoideus

Re: GC3F88 Test (Virtual Cache) by Iryshe aka Jeremy

Beitragvon Selachoideus » Dienstag 5. Juli 2011, 19:34

Spazierenmitziel hat geschrieben:Passt irgendwie in die "ich muss meine Statistik aufhübschen"-Diskussion...


Juchhu, aufgehübschte Statistik: Ich kann erklären, warum ich den Virtual Flying Torso geloggt habe :wink:

Viele Grüße

André
Dateianhänge
2011-05-28_18-35-46_909 - Kopie.jpg
Erklärungsschild
2011-05-28_18-35-46_909 - Kopie.jpg (139.55 KiB) 6109 mal betrachtet
2011-05-28_18-35-36_207 - Kopie.jpg
Flying Torso an der Vanderbilt University
2011-05-28_18-35-36_207 - Kopie.jpg (194.15 KiB) 6109 mal betrachtet


Zurück zu „Tipps und Tricks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast